Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Torquato: Tisch & Küche


Tisch und Küche sind mehr als nur zwei Seiten der gleichen Medaille – und mehr als nur zwei Stationen auf der gleichen Reise. Wo der Anspruch in der Küche sich auf hohem, auf höchstem Niveau bewegt, sollte daher der Anspruch an den Tisch und an das Auf-den-Tisch-bringen – mit allem, was dazu gehört – nicht nachstehen. Und dabei macht es auch keinen Unterschied, ob das, das aus der Küche und auf den Tisch kommt, als Teil eines festlichen Menüs viel Zeit, Aufwand und Raffinesse in Anspruch genommen hat, oder ob man sich nur allein oder zu zweit ein in seiner Grundkonzeption einfaches, in Zutaten und Ausführung aber unübertreffliches Essen bereitet hat. Denn nur dann, wenn Servieren und Präsentieren des Essens – und sei es nur vor den eigenen Augen – dem Aufwand, der Zeit und der Freude entsprechen, die man in seine Zubereitung investiert hat, kann man wirklich von Genuß sprechen.

Geschirr und Besteck von Torquato


Egal, ob es sich um ein eher rustikales oder ein sehr elegantes Essen handelt – einigermaßen passend darauf abgestimmtes Geschirr und Besteck sind immer in der Lage, den jeweiligen Charakter des Essens noch zu betonen. Allein die unterschiedlichen Materialien und Formen, aus denen Geschirr gemacht sein kann, bieten hier eine Fülle an Möglichkeiten: Vom einfachen, sehr dickwandigen, robusten Gastronomiegeschirr über ländlich wirkendes Steingut aus Österreich, sehr elegantes, georgianisches englisches Geschirr bis hin zum ungeheuer glatten, zarten und durchscheinenden Fine Bone China. Beim Besteck sind die Auswahlmöglichkeiten nicht geringer – dabei sollte hier auch nicht die praktische Handhabung übersehen werden: Klassisches Besteck verfügt stets über ein etwas höheres Gewicht und besonders bei Gabeln und Löffeln über einen nicht zu schmalen Griff, um die einzelnen Teile jeweils sicher und fest, aber dennoch eher spielerisch und ohne Mühe in Händen halten zu können – eine Aufgabe, an der gerade moderne Bestecke, deren Funktionalität allzu puristischem Design geopfert wurde, oft versagen. Und natürlich erlaubt es auch das Besteck, auf alle Aspekte eines großen Essens einzugehen: Von der Vorspeise über die Suppe, den Hauptgang und das Dessert bis hin zum Käse gibt es für alles ganz spezielle Besteckvarianten.

Trinkgläser von Torquato

Wenn schon Geschirr und Besteck hervorragend aufeinander abgestimmt sind, bleiben noch die Möglichkeiten, die das Servieren der Getränke mit sich bringt. Auch hier gibt es eine Vielzahl an Variationen, die sich immer am entsprechenden Anlaß orientierten – und an den Getränken, die ausgeschenkt werden: Schlicht und bodenständig aus dickwandigem Glas und in eher ruralen Formen, simpel und rustikal für die sommerliche Gartenparty und das Barbecue, sehr elegant aus feinstem Kristallglas und in seit Jahrhunderten nicht veränderten Formen, und auf maximalen Geschmack für feinste Weine und Champagner abgestimmt, um diesen all ihre Aromen und Nuancen zu entlocken. Oder, ganz einfach und simpel, nur für den täglichen Gebrauch, für ein Glas Wasser, Saft oder Milch – oder einen verdienten Krug Bier nach getaner Arbeit.

Tisch & Küche

(942 Artikel)
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6