Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 900647

Saphir Schuh-Pflegecreme

18,50 EUR
(24,67 EUR / 100 ml) inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Geschenkverpackung möglich
Menge:

Benachrichtigung per E-Mail

TLS1.2, Verschlüsselung auf hoher Stufe (AES-128, 128 Bit)

Produktbeschreibung

Eine Pflegecreme aus verschiedenen Ölen, Wachsen und Farbpigmenten. Die hochwertigen Pflegestoffe dringen tief ins Leder ein und halten die Struktur weich. Die Fasern bleiben gegeneinander elastisch und Gehfalten werden reduziert. Micro-Farbpigmente frischen die Optik auf. Durch den enthaltenen Wachsanteil ist die Creme polierbar und versiegelt die Oberfläche. Im Gegensatz zu weichen Cremes auf Wasserbasis, ist diese Creme eine reine Ölemulsion. Aus Rinderklauen- und Nerzöl, Carnauba- und Bienenwachs, Balsamterpentinöl und Farbpigmenten. Die Anwendung wird 1 x im Monat empfohlen. 75ml Glastiegel.

Pflege des Oberleders

Die Pflege des Schuhoberleders mit einer Hartwachscreme sorgt bei regelmäßiger Anwendung für optimalen Schutz vor Feuchtigkeit und Schmutz. Um auf Dauer die Elastizität und Struktur der Kollagenfasern des Leders zu erhalten, bedarf das Leder auch fetthaltiger Pflegestoffe. Dadurch wird die Rückstellfähigkeit des Leders erhalten, die Neigung zu Gehfalten und Rissen wird deutlich reduziert. Deshalb sollten Schuhe außer mit Hartwachscremes von Zeit zu Zeit auch mit einer fetthaltigen Pflegecreme behandelt werden.

Saphir Medaille d'Or

Die Pflegeserie Saphir Medaille d'Or wurde auf Basis dieser Erkenntnisse entwickelt. Auf der Weltausstellung 1925 in Paris wurde Saphir mit einer Goldmedaille für die hohe Qualität seiner Produkte ausgezeichnet. Die Rezeptur wurde seitdem nicht verändert, hergestellt wird Saphir Medaille d'Or wie vor 80 Jahren in der Charente in Westfrankreich, wofür ausschließlich natürliche Zutaten verwendet werden. Die regelmäßige Anwendung von Saphir Medaille d'Or hilft die Lebensdauer des Leders und damit der Schuhe deutlich zu verlängern. Geeignet für alle Glattlederschuhe.

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!