Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 901191

Portwein Niepoort

ab 6,90 EUR 8,90 EUR Sie sparen 22%
(9,20 EUR / 1 l) inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Geschenkverpackung möglich
Menge:
%

Benachrichtigung per E-Mail

TLS1.2, Verschlüsselung auf hoher Stufe (AES-128, 128 Bit)

Produktbeschreibung

Über Jahrhunderte hinweg war Portwein vor allem in England und in den Niederlanden beliebt - daher kommt es, daß so gut wie alle bekannten Portwein-Lodges in Vila Nova de Gaia, am Porto gegenüberliegenden Ufer des Douro nicht nur englische oder niederländische Namen tragen, sondern meist auch noch im Besitz der Gründerfamilien sind. Niepoort gehört zwar zu den bekannten, aber dennoch eher zu den kleinen und dafür umso feineren Lodges und wird heute von Dirk van der Niepoort in fünfter Generation geführt.
Die Trauben für den Portwein stammen jedoch nicht aus der unmittelbaren Umgebung an der Atlantikküste Portugals, sondern aus der Region Cima Corgo, wo sich in der wilden Landschaft des oberen Douro-Tals die besten Portwein-Lagen befinden. Der dort produzierte Rotwein wird mit Branntwein vermischt, der die Gärung aufhält und so für eine schwere Süße sorgt - zudem werden die Trauben gestampft, um ihnen die größtmögliche Menge an Farbe und Tannin abzugewinnen. Zur Lagerung gelangt der Portwein dann in die Keller von Vila Nova de Gaia, wo er zwischen 2 und 50 Jahren in Holzfässern gereift wird. Grundsätzlich ist Portwein enorm lange lagerfähig und macht sich je nach Ausführung exzellent als Aperitif, Dessertwein, zu Kuchen und Torte, zu Pasteten und Terrinen und sogar zum Gabelfrühstück.

Folgende Portweine können Sie wählen:

  • Ruby: Der einfachste Portwein, etwa drei Jahre gereift, davon 12 Monate im Holzfaß. Von tiefdunklem Rot und mit frischem, lebhaften Aroma von dunklen Früchten. Ideal zu Gebäck, Kuchen, Schokolade und Hartkäse.
  • Tawny: Etwa dreieinhalb Jahre in kleinen Eichenfässern gereift. Etwas heller und nicht ganz so süß, dafür mit einem feinen, nussigen Aroma und einem Hauch getrockneter Früchte. Dadurch leicht gekühlt hervorragend geeignet zu Pasteten und Terrinen.
  • Late Bottled Vintage 2007: Ein Zugeständnis an moderne Zeiten - in Charakter und Ausbau echtem Vintage-Portwein ähnlich, muß der LBV jedoch nicht erst eine Generation gelagert werden, um sein Optimum zu erreichen. Die Trauben stammen von über 70 Jahre alten Rebstöcken, der Wein selbst wird mindestens 4 Jahre in großen Fässern gereift. Intensiv und kräftig, dabei jedoch nicht zu fruchtig oder süß. Der LBV kann dekantiert werden, um seinen Geschmack optimal zur Geltung kommen zu lassen. Zu Weichkäse, Blauschimmelkäse und Dessert mit Bitterschokolade oder aber zu Steak.
  • Dry White: Ein ungewöhnlicher, eher trockener weißer Portwein, der drei Jahre gereift wurde und ausgeprägte Aromen von Mandeln, Nüssen und trockenen Früchten aufweist. Als Aperitif pur und gekühlt, aber auch auf Eis oder als Long Drink mit einer Scheibe Zitrone und Eiswürfeln.

Produktmerkmale
Enthält
Sulfite
Bezeichnung
Likörwein
Vorhandener Alkoholgehalt
20 % Vol.
Ursprung\Herkunft
Portugal
Aufbewahrungshinweise
An einem trockenen Ort lagern. Nach dem Anbruch im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage aufbrauchen.
Gebrauchsanweisung
bei Raumtemperatur servieren.
Lebensmittelunternehmer
Niepoort (Vinhos) S.A., Rua Cândido dos Reis 670, 4400-071 Vila Nova de Gaia, Portugal

Weitere Kategorien, die Sie auch interessieren könnten:

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!