Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 107014

Treuleben & Bischof Jagdbuch

295,00 EUR
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Geschenkverpackung möglich
auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen
24h Expressversand verfügbar
Noch 3 Stück auf Lager
Menge:
Artikel ist auch abholbereit im Ladengeschäft...

Produktbeschreibung

Die Tradition solcher Jagdtagebücher dürfte fast so alt sein, wie das Sammeln von Jagdtrophäen und die Darstellung der Jagd in der Kunst. Zu den ältesten heute noch erhaltenen Jagdtagebüchern zählen z.B. die im Jahre 1558 von Erzherzog Ferdinand II. von Österreich angelegten Exemplare, in denen genau Buch über die Hofjagden und das Jagdglück geführt wird. Nun hat sich Madeleine Treuleben vom Münchener Traditionshaus Treuleben & Bischof dieses Themas angenommen. In monatelanger Arbeit wurden historische Vorbilder verglichen und viele Jäger nach ihren Wünschen befragt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es ist mit enormer Liebe zum Detail gestaltet, bis in die Einzelheiten durchdacht und darüber hinaus aufwendig und langlebig verarbeitet. Auf 200 festen Seiten (130 g/qm) finden sich 60 Seiten Tabellen für die Schußübersichten und ca. 100 Seiten zur Führung eines Jagtagebuches (Jagdkönig, Gästeliste etc.). Darüber hinaus gibt es Rubriken für nützliche Adressen (Behörden, Büchsenmacher usw.) sowie einen Adressenteil für Jagdgäste. Viele Seiten sind mit Reproduktionen von Kupferstichen oder Holzschnitten mit Jagdmotiven versehen. Handgefertigte dreiteilige Luxus-Buchdecke aus olivgrünem Rindvolleder mit echten hinterlegten Bünden, Block in Fadenheftung, 3-seitiger Goldschnitt. Format A4 20 x 29,7 cm im handgefertigten Schmuckschuber.

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!