Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 126195

Teekanne Jaipur

199,00
inkl. MwSt und zzgl. Versand
Geschenkverpackung möglich
lieferbar in 3-4 Wochen, jetzt bestellbar
Menge:
+

Produkt­beschreibung

Von gleicher Herkunft und Qualität, formal aber völlig unterschiedlich: Diese flache, ausladende Teekanne mit aus Raffia geflochtenem Henkel orientiert sich weniger an klassisch britischen Vorbildern, sondern verweist auf arabische, chinesische und japanische Teetraditionen. Deckel mit Scharnier.

Details zur Teekanne

  • Volumen 0,7 l
  • Ø 14,5 cm
  • Höhe 11,5 cm.

Teeservice Bombay

Dieses Teegeschirr aus versilbertem Messing steht durch und durch in der großen Tradition der englischen Silberwarenherstellung des 19. Jahrhunderts. Dass es in meisterlicher Qualität in Indien hergestellt wird, liegt an einem interessanten Nebenaspekt britischer Kolonialgeschichte: dem erfolgreichen Export hochentwickelter Handwerksverfahren, die in den ehemaligen Kolonien oft bis heute blühen, während sie im Mutterland längst weitgehend verkümmert sind. Dazu gehört ganz wesentlich die Herstellung von Plated Silverware: Seinen Ursprung nahm dieses Verfahren in Sheffield, wo Silberschmiede damit begannen, Werkstücke aus Kupfer und Messing mit einer beständigen Silberauflage zu versehen. Silberne – versilberte – Gebrauchsgegenstände wurden so zum ersten Mal einem deutlich größeren Kundenkreis zugänglich und der neue Industriezweig wurde auch in die ehemals britischen Kolonien exportiert. Aus einem der traditionellen Zentren der indischen Silberwarenherstellung stammt daher auch unsere Plated Silverware. Sie wird heute noch produziert, wie man es in England schon vor über einhundert Jahren tat. Bewusst ohne Anlaufschutz für echten Silberglanz.

mehr lesen weniger anzeigen

Weitere Kategorien, die Sie auch interessieren könnten:

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!