Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 121001

Kieselgur: Kühlschrankei mit Aktivkohle

19,00 EUR
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Geschenkverpackung möglich
lieferbar ab 7.4.2020, jetzt bestellbar Was bedeutet das?
Menge:

Benachrichtigung per E-Mail

TLS1.2, Verschlüsselung auf hoher Stufe (AES-128, 128 Bit)

Produktbeschreibung

Bekämpft Kühlschrankgeruch und absorbiert überschüssige Feuchtigkeit. Mit zunehmender Nutzung dunkelt das Ei von grau zu schwarz, bis es vollgesogen ist. Zur erneuten Verwendung einfach abspülen und in der Sonne trocknen lassen. Ø 4,5 cm, Höhe 6 cm.

Kieselgur: Trockene Vorräte – keine Gerüche

Kleine Küchenhelfer aus Japan, die effektiv Feuchtigkeit und Gerüche binden und dadurch trockene Lebensmittel dauerhaft trocken und damit frisch halten. Ihr Hauptbestandteil ist Kieselgur: ein aus fossilen Kieselalgen entstandenes Sedimentgestein mit herausragenden Saug- und Filtriereigenschaften, das erstmals 1836 in der Lüneburger Heide entdeckt wurde. Verwendet wird Kieselgur heute überwiegend als natürlicher Filter bei der Bier- und Weinherstellung, zur Klärung von Abwasser, zur Entkeimung von Trinkwasser, als Schleif- und Poliermittel, als Füllstoff oder als natürliches Trennmittel in der Landwirtschaft.

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!