Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 112086

Appenzeller Gürtel natur breit neusilber 75 cm

nicht mehr lieferbar
Menge:
Alternativartikel jetzt ansehen

Produktbeschreibung

Auch wenn es seit Jahren "in" ist, diese Gürtel zu tragen, handelt es sich hier um ein Stück alten schweizerischen Brauchtums. Das von Bergbauern, den Sennen, betriebene Handwerk ist seit über 200 Jahren ein wesentlicher Bestandteil der Appenzeller Kultur. Diese Produkte werden aus Leder und Beschlägen (Metallplatten mit Sennenmotiven) in Handarbeit hergestellt. Früher wurden vor allem Hosenträger gefertigt, wobei galt; Je mehr Beschläge (Messingplatten) ein Hosenträger hatte, desto wohlhabender war sein Besitzer. Die Ledergürtel sind mit Beschlägen aus massivem Messingblech verziert, die das Motiv "Almaufzug" mit Hirte, Hund und Kühen darstellen. Hergestellt werden sie in einem Sennen-Betrieb in Appenzell.

Weitere Kategorien, die Sie auch interessieren könnten:

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!